Corona // Update

Wie wir im TWEED auch weiterhin unsere Gäste und Mitarbeiter schützen

Liebe Gäste,

nun sind es schon 6 Wochen, seit wir unser Haus schließen mussten und das ganze Land im Lockdown erstarrt ist. Man hat sich sogar schon ein bisschen daran gewöhnt. Trotzdem und gerade deswegen dürfen wir nicht vergessen, dass diese Pandemie noch immer gegenwärtig ist und wir alle Verantwortung dafür tragen, dass die Verbreitung des Virus weiter eingedämmt werden kann.

Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst und haben uns in den letzten Wochen gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viele Gedanken darüber gemacht, wie es denn weiter gehen soll, wenn wir endlich wieder öffnen dürfen.

Im Einzelnen werden wir mit folgenden Maßnahmen für Eure und unsere Sicherheit sorgen:

Bei der Buchung

Bei einer Direktbuchung im TWEED bucht Ihr immer ohne Risiko. Wir garantieren eine kostenfreie Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeit bis eine Woche vor der geplanten Anreise (Abweichungen bei Buchungen über Fremdportale). Sollte es aufgrund von Reiseverboten oder anderen behördlichen Anordnungen im Zusammenhang mit Corona noch kurzfristiger notwendig werden, Eure Reise zu stornieren, werden wir dies natürlich kostenfrei ermöglichen.

Beim Check-in

Wir werden mit der Buchungsbestätigung und noch einmal ein paar Tage vor der Anreise einen Link schicken, mit dem Ihr vorab schon selbst Eure Meldedaten eingeben könnt. Dann können wir an der Rezeption schon Eure vorbereiteten Gästekarten bereit stellen und wir können die Check-in-Formalitäten kurz halten.

An der Rezeption werden wir darauf achten, dass der vorgegebene Mindestabstand eingehalten werden kann. Hierfür werden wir Markierungen auf dem Boden anbringen und dafür sorgen, dass immer nur ein Gast zur Zeit an der Rezeption bedient wird.

Ebenfalls an der Rezeption steht Euch Händedesinfektion zur Verfügung.

Wir werden darauf verzichten, Euch in Eure gebuchte Suite zu bringen. Ihr bekommt den Schlüssel wie gewohnt an der Rezeption und wir erklären Euch, wo Eure Suite zu finden ist.

Beim Frühstück

Eure Suite gehört nur Euch und im TWEED kommt das Frühstück in Eure Suite!

Aber auch beim Frühstück wird es kleine Veränderungen geben müssen. Ihr bestellt bitte wie gewohnt Euer Frühstück am Vortag: süß oder herzhaft, Tee oder Kaffee –durch Abgabe einer Bestellkarte.

Die Frühstückszeiten verkürzen wir nur ein klein wenig: zwischen 8 Uhr und 10.30 Uhr servieren wir Euer Frühstück, allerdings nicht in die Suite, sondern davor. Die Tabletts werden hygienisch abgedeckt und vor Eurer Suite abgestellt. Wir klopfen an, und Ihr holt Euch Euer Frühstück. So können wir auch hier die Abstände einhalten.

Beim Room Service

Unser Room Service sollte auch möglichst wenig Kontakt mit den Gästen haben. Darum bitten wir Euch, nach dem Frühstück – in aller Ruhe – Eure Suiten für kurze Zeit zu verlassen. Zwischen 11 Uhr und 15 Uhr ist der Room Service im Haus unterwegs. Individuelle Absprachen sind hier selbstverständlich möglich.

Bei der Zimmerreinigung wird noch mehr Wert auf Hygiene gelegt, als wir es ohnehin schon machen. Besonderes Augenmerk liegt hier auf der Desinfektion von Flächen, die von vielen Menschen berührt werden, z. B. Tür- und Fenstergriffe, Stuhllehnen, Lichtschalter, Fernbedienung ... .

Unser Getränkeangebot wird Euch nicht wie bisher nur an der Rezeption, sondern jetzt auch in Eurer Suite zur Verfügung stehen. Jede Suite hat einen Kühlschrank, der mit einer Auswahl an Getränken gefüllt wird. Ihr dürft Euch gerne bedienen und später beim Check-out bezahlen.

Beim Check-out

Die Bezahlung mit Bankkarten oder apple pay ist nahezu kontaktlos möglich. Gerne könnt Ihr auch die Möglichkeit nutzen und Euren Aufenthalt im Voraus bezahlen. Dann braucht Ihr später nur noch den Schlüssel abzugeben.

Wir tun alles, um Euren Aufenthalt angenehm und sicher zu gestalten.

Euer Team vom TWEED

Covid-19 policy - 30.04.20

powered by webEdition CMS